Sie sind hier:
Lambertsberg > Aktuelles > Entscheidung ist gefallen
05.04.11 09:42 Alter: 7 Jahr/e

Entscheidung ist gefallen

Kategorie: Veranstaltungen

 

Die Sieger des großen Fotowettbewerb sind ermittelt. Die Auszeichnung findet Ostermontag in einer öffentlichen Vernissage statt.

Keine leichte Entscheidung für die Jury, aus rund 90 Fotos die Sieger zu ermitteln.

Insgesamt 29 Hobbyfotografen haben Bilder zu den Themen des großen Fotowettbewerbs des Fördervereins der Gemeinde Lambertsberg eingereicht. Gestern Abend hat die dreiköpfige Jury mit zwei neutralen Beobachtern die Entscheidung gefällt. Keine leichte Aufgabe für Ortsbürgermeister Franz-Josef Antony, Dr. Christian Credner und Lydia Kuhl,  aus den rund 90 Unikaten die vier Sieger zu ermitteln.

An Ostermontag, 26. April, morgens um 10.30 Uhr findet im Gemeindehaus eine kleine Vernissage statt. Hier werden die Gewinner öffentlich ausgezeichnet. Alle Teilnehmer erhalten ein kleines Dankeschön fürs Mitmachen.

Von allen Teilnehmern wird ein Jahr lang im Gemeindehaus ein Foto, das ebenfalls von der Jury ermittelt wurde, ausgestellt. Am Tag der Vernissage werden alle Fotos zu sehen sein. Der Förderverein der Gemeinde Lambertsberg hofft auf viele Besucher.